Warenkorb:
0 Artikel
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

FAQ: Die häufigsten Fragen zu Tanzbekleidung, Tanzschuhen und Zubehör


Bezahlung

Die Bezahlung bei Dancewear-and-Shoes ist sehr einfach. Folgt dem Link:

www.Dancewear-and-Shoes.com/service/payment/payment-methods

 

Größenberater

Damit Ihr immer die richtige Größe auswählt, folgt dem folgenden Link:

www.dancewear-and-shoes.com/service/sizeguide

 

Kompression-Foot-Gloves (mdm)

Beim mdm Foot Glove wird die nahtlosen Kompressionstechnik angewendet, um Verletzungen vorzubeugen. Außerdem kann ein Tänzer länger tanzen.

 

Obermaterial der Schuhe

Es werden verschiedene Obermaterialien eingesetzt. Das klassische Leder sorgt für einen stabilen Tragekomfort, nimmt Schweiß auf und gibt ihn wieder ab. Materialien wie Leinen oder Baumwolle haben ähnliche Saugeigenschaften, sind aber leichter und verformbarer. Neuartige Funktions-Materialien wie Mesh können durch tausende Löcher für eine bessere Belüftung sorgen. Grundsätzlich sollten alle Schuhe nach dem Tanzen gelüftet und getrocknet werden. Zusätzlich kann dafür unser Artikel Nr. 213 pro texx® Schuhtrocknungskissen verwendet werden. Dieses verleiht den Schuhen zusätzlich einen frischen Duft!

 

Sohlen-Materialien

Die Gummi- oder Kunststoff-Sohle verleiht auch auf glatten Böden einen festen Stand.

Die Chromledersohle ermöglicht demgegenüber ein leichtes Rutschen, welches gerade bei Standard und Latein gewünscht ist. Die Rauhigkeit der Chromledersohle kann durch eine Drahtbürste verändert werden. 

 

Sohlen-Varianten

Es gibt die durchgehende und geteilte Sohle. Die durchgehende Sohle stützt den Fuß und kann auch draußen getragen werden. Die geteilte Sohle ist sehr leicht und ermöglicht ein sehr gutes Bodengefühl.

 

Spitzenschoner

Es gibt verschiedene Spitzenschoner, die den Fuß im Spitzenschuh polstern, vor Druckstellen schützen, stützen und - bei Gel-Schonern-  auch kühlen.

 

Spitzenschoner aus Gel

Wegen des angenehmen Kühl-Effektes und um ihn leicht anziehen zu können, sollte der Gel-Spitzenschoner grundsätzlich unter einer Strumpfhose getragen werden. Ohne Strumpfhose kann er von außen mit Babypuder (aus dem Drogerie-Markt) eingepudert werden, so dass er in den Spitzenschuh gleiten kann. Nach dem Tragen des Gel-Schoners sollte dieser kurz mit warmem Wasser abgewaschen und getrocknet werden.

 

Spitzenschuhe

Jeder Anfang ist schwer. Schaut Euch das folgende Video an:

www.youtube.com/watch?v=T6dnhQO7VQk

Kauft Euch auf keinen Fall zu große Spitzenschuhe, weil sie sich beim Tanzen noch weiten.

 

Waschen von Dancewear

Dancewear sollte entweder direkt nach dem Tanzen gewaschen, oder direkt getrocknet und dann gewaschen werden, damit keine unangenehmen Gerüche entstehen.

Wettbewerbe

Dancewear-and-Shoes fürhrt seit 2014 Wettbewerbe durch, bei denen sich talentierte Tänzerinnen und Tänzer beteiligen können. Folgt dem Link zum letzten Wettbewerb :

www.dancewear-and-shoes.com/service/contest

© 2012 DANCEWEAR & SHOES, All Rights Reserved